Login
News - Leser

Angebranntes Kochgut löste Brandmeldeanlage aus

2020-06-03 13:09
Brandeinsatz
Am Mittwoch, 03.06.2020, wurde die FF Kapfenberg-Diemlach, um 13:09 Uhr von der Landesleitzentrale "Florian Steiermark", zu einem Brandmeldealarm bei einem heimischen Betrieb alarmiert. Nach der Ersterkundung wurde festgestellt, dass ein angebranntes Kochgut der Auslöser für die Alarmierung war. Seitens der Feuerwehr war kein weiterer Einsatz mehr nötig. Nach 10 Minuten konnten die Einsatzkräfte wieder einrücken.
 
Eingesetzte Kräfte:
TLFA 2000-200 Kapfenberg-Diemlach mit 7 Einsatzkräften und 6 Einsatzkraft in Bereitschaft im Rüsthaus

Zurück

© Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach | Webdesign Großegger

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.