Login
News - Leser

Defekte Heizung löste Feuerwehreinsatz aus

2017-12-20 21:50
Defekte Heizung

Am Mittwoch, 20.12.2017 wurde die FF Kapfenberg-Diemlach von der Landesleitzentrale „Florian Steiermark“ um 21:50 Uhr in die Heimgasse alarmiert.
Durch die Überhitzung der Heizung, platzte ein Heizungsrohr. Aus diesem Grunde kam es zu einer großflächigen Dampfbildung sowie zu einer Überschwemmung im
Heizungsbereich. Seitens der Feuerwehr wurde der Festbrennstoffofen ausgeräumt, sowie die Schadensstelle mit der Wärmebildkamera abgesucht.
Nach einer Stunde konnten die Einsatzkräfte wieder ins Rüsthaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
TLFA 2000-200 Kapfenberg-Diemlach mit 7 Einsatzkräften – 5 Einsatzkräfte im Rüsthaus in
Bereitschaft
Polizei

Zurück

© Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach | Webdesign Großegger

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.