Login
News - Leser

Kellerbrand mit mehreren vermissten Personen

2017-10-09 13:05
Kellerbrand

Am Montag, 09.10.2017, kam es in den Abendstunden zu einem Kellerbrand in der Grazerstraße in Diemlach. Der Hausbesitzer entdeckte den Brand und teilte mit, das mehrere Personen vermisst werden.
So lautete der Übungsbefehl für die Feuerwehren Kapfenberg-Diemlach und Kapfenberg-Stadt, die laut Alarmplan mit dem Alamstichwort B10 Kellerbrand alarmiert wurden.
Nach der Ersterkundung drangen mehrere Atemschutztrupps zur Personenrettung und Brandbekämpfung in den Keller vor.
Die geretteten Personen wurden anschließend von Feuerwehrsanitätern erstversorgt. Insgesamt waren 4 Atemschutztrupps im Einsatz.
Da das Übungsobjekt direkt an die Bundesstraße 116 angrenzt, musste für die Dauer der Übung ein Fahrstreifen, als Sicherheit für die Einsatzkräfte, gesperrt werden.
Bei der anschließenden Übungsbesprechung wurden alle Übungsabläufe besprochen und die gute Zusammenarbeit gelobt. Ein Dank gilt der Fam. Lebernegg für die anschließende Verpflegung der Einsatzkräfte.

Eingesetzte Kräfte:
FF Kapfenberg-Diemlach 3 Fahrzeug und 20 Einsatzkräften
FF Kapfenberg-Stadt 3 Fahrzeuge und 20 Einsatzräften

Zurück

© Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach | Webdesign Großegger

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.