Login
News - Leser

Verkehrsunfall mit verletzter Person

2014-04-16 02:44
Einsatz - Technischer Einsatz - Verkehrsunfall

Am Mittwoch, dem 16.04.2014, wurden die Feuerwehren Kapfenberg-Diemlach und Kapfenberg-Stadt, um 11:08 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der B116, alarmiert.
Ein Fahrzeug krachte aus unbekannter Ursache gegen die Leitplanke, überschlug sich mehrmals und kam wieder auf den Rädern zu stehen. Nach der Ersterkundung wurde die verletzte Person bereits vom Roten Kreuz und Notarzt versorgt und war zum Glück nicht im Fahrzeug eingeklemmt. Seitens der Feuerwehr wurde ein 2facher Brandschutz aufgebaut und die Batterie vom Fahrzeug abgeklemmt. Die Polizei sperrte beide Fahrtrichtungen der B116 und leitete den Verkehr durch die Innenstadt um. Dadurch kam es zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Nachdem die verletzte Person vom Roten Kreuz ins LKH  abtransportiert wurde, musste die B116 noch gereinigt und ausgelaufene Betriebsmittel gebunden werden.
Nach eineinhalb Stunden konnten die Einsatzkräfte wieder ins Rüsthaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
FF Kapfenberg-Diemlach TLF-A 2000-200
FF Kapfenberg-Stadt KRF-S, SRF-A
Rotes Kreuz
Notarzt
Polizei
Straßenmeisterei
Abschleppunternehmen

Zurück

© Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach | Webdesign Großegger

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.