Login
News - Leser

Vermutlicher Unfall in versperrter Wohnung

2018-03-29 13:41
Unfall in versperrter Wohnung
Am Donnerstag 29.03.2018, wurde die FF Kapfenberg-Diemlach um 13:41 Uhr zu einer Türöffnung in die Gustav-Kramer-Straße, alarmiert.
Ein besorgter Passant vermutete einen Unfall in einer versperrten Wohnung. Die Wohnung wurde von der Feuerwehr geöffnet und die Person konnte dem Roten Kreuz übergeben werden. Nach 20 Minuten konnten die Einsatzkräfte wieder ins Rüsthaus einrücken.
 
Eingesetzte Kräfte:
FF Kapfenberg-Diemlach mit TLFA 2000-200 und 7 Einsatzkräften und weitere 3 Einsatzkräfte in Bereitschaft im Rüsthaus
Polizei
Rotes Kreuz

Zurück

© Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach | Webdesign Großegger

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.