Login
News - Leser

Großbrand in Bruck

2021-05-04 20:46
Brandeinsatz

Am Dienstag Abend wurden mehrere Feuerwehren zu einem Großbrand in die Brucker Brandstetterstraße alarmiert. Ausgehend von einer großen Gartenhütte sind insgesamt drei Hütten dem Feuer zum Opfer gefallen, eine vierte wurde zum Teil beschädigt. Ein weiteres Übergreifen konnte verhindert werden. Im Einsatz waren sieben Feuerwehren mit 16 Fahrzeugen und 68 Mann. Weiters waren vier Streifen der Polizei und die Brandermittlung der Exekutive sowie das Rote Kreuz vor Ort. Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste zwischenzeitlich die Autobahnauffahrt beim Knoten Bruck Richtung Wien gesperrt werden. Der Sachschaden ist beträchtlich, Personen wurden nicht verletzt.

Eingesetzte Feuerwehrkräfte: Bruck-Stadt,
Oberaich, Picheldorf, Voestalpine Wire Austria GmbH, Norske Skog Bruck/Mur GmbH, Voestalpine Böhler Edelstahl Kapfenberg, FF Kapfenberg-Diemlach mit KLFA und 9 Einsatzkräften weitere 10 Einsatzkräfte in Bereitschaft im Rüsthaus

Zurück

© Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach | Webdesign Großegger

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.