Login
News - Leser

Kellerbrand in Mehrparteienhaus

2021-05-28 21:54
Brandeinsatz

Am Freitag, 28.05.2021, um 21:54 Uhr wurde die Feuerwehr Kapfenberg-Stadt, Kapfenberg-Diemlach und Kapfenberg-Hafendorf zu einem Kellerbrand alarmiert.
Bei der Erkundung der Einsatzstelle wurde festgestellt, dass der Kellerbrand bereits mittels eines Feuerlöschers weitgehend eingedämmt wurde. Jedoch kam es zu einer starken Verrauchung.
Durch die starke Rauchentwicklung mussten die Nachlöscharbeiten unter schwerem Atemschutz durchgeführt werden.
Die Bewohner wurden in der Zwischenzeit evakuiert und vom Roten Kreuz betreut. Der verquallmte Keller sowie das Stiegenhaus wurden anschließend belüftet.
Gegen 23:00 Uhr konnte der Einsatz beendet werden und alle 3 Feuerwehren, das Rotes Kreuz und die Polizei rückten wieder ein.

Eingesetzte Kräfte:
FF Kapfenberg-Stadt
FF Kapfenberg-Diemlach mit TLFA 2000 und KLFA mit 16 Einsatzkräften, weitere 5 Einsatzkräfte in Bereitschaft im Rüsthaus
FF Kapfenberg-Hafendorf
Polizei
Rotes Kreuz

Bilder: FF Kapfenberg-Stadt/ Theny

Zurück

© Feuerwehr Kapfenberg-Diemlach | Webdesign Großegger

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.